By Stephanie Schoenwetter

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, word: 1,3, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Unternehmen, Betrieb, Arbeit aus historisch-sozialwissenschaftlicher Perspektive, Sprache: Deutsch, summary: Im deutschen Grundgesetz ist verankert: „Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“ . Wie schon mit der Bildungsexpansion der 60er Jahre die Chancengerechtigkeit im Bildungswesen gefördert werden sollte, ist es auch heute noch eine Aufgabe des Schulwesens, allen Kindern die gleichen Chancen auf Bildung zu eröffnen . Die Ergebnisse der TIMMS- (vgl. Abb. 1) und PISA Studie haben jedoch eindrücklich belegt, dass das deutsche Schulsystem diesen Anspruch bis heute nicht erfüllt. Dies kritisierte auch Vernor Munoz – Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für das Recht auf Bildung – im März 2007 auf dem Menschenrechtsrat und empfahl Deutschland sogar, „das selektive mehrgliedrige Schulsystem abzuschaffen“ . Angesichts dieser im deutschen Schulsystem waltenden sozialen Ungerechtigkeit gilt es zu erörtern, welche Gründe die Chancenungleichheit herbeiführen. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es daher – auf Grundlage einer kurzen Darstellung der für die Arbeit relevanten Eckpunkte des deutschen Bildungssystems – Fakten über soziale Disparitäten im deutschen Schulsystem darzustellen und anschließend einige Aspekte zu beleuchten, welche als Antwort auf die zentrale Fragestellung dieser Arbeit fungieren können.

Show description

Read Online or Download Soziale Spaltung in Deutschlands Schulen: Zu den Ursachen der Chancenungleichheit im allgemein bildenden Schulsystem (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Andreas Biermann,Rainer Schäfer's Rote Karte Depression: Das Ende einer Karriere im PDF

Platzverweis – als depressiver Profi-Fußballer im Abseits- Depressionen im Profi-Fußball – ein Realitätscheck- Wenn Worten keine Taten folgen: enterprise as traditional nach dem Tod von Robert Enke- was once passiert mit einem Profi-Fußballer, der sich zu seinen Depressionen bekennt? Er liebt Fußball und hasst die Bedingungen, unter denen er gespielt wird.

Download e-book for iPad: Das Arme Berlin: Sozialräumliche Polarisierung, by Andreas Kapphan

In den 1990er Jahren haben in Berlin die Arbeitslosigkeit und in deren Folge auch die Armut zugenommen. Das Buch untersucht, wie Armutskonzentrationen in Berlin entstanden sind und welche Auswirkungen diese für die dort lebende Bevölkerung haben.

Chancengleichheit und Chancengerechtigkeit. Abbau von by Carsten Freitag PDF

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, notice: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Institut für Gesellschaftswissenschaften), three Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Dieser Literaturbericht befasst sich mit dem Beitrag von Jens-Rainer Ahrens „Gesinnungs- und verantwortungsethische Dimensionen der Bildungspolitik.

Download PDF by Susanne Lossi: Staat und Geld - Warum führte das Deutsche Reich im Jahr

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, word: 1,0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Historisches Institut), Veranstaltung: Ausgewählte Quellen zur Wirtschafts- und Verfassungsgeschichte , Sprache: Deutsch, summary: „Ich habe hier ein sogenanntes Bordereau, d.

Extra resources for Soziale Spaltung in Deutschlands Schulen: Zu den Ursachen der Chancenungleichheit im allgemein bildenden Schulsystem (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Soziale Spaltung in Deutschlands Schulen: Zu den Ursachen der Chancenungleichheit im allgemein bildenden Schulsystem (German Edition) by Stephanie Schoenwetter


by Daniel
4.3

Rated 4.07 of 5 – based on 50 votes