By Stephanie Felsmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 2, Universität Hamburg, Veranstaltung: Das Imperium Romanum zwischen Heidentum und Christentum, Sprache: Deutsch, summary: Flavius Claudius Julianus wurde in einer Zeit geboren, in der guy den alten Göttern abgesagt hatte, der sogenannten „konstantinischen Ära.“ Sein Onkel Konstantin der Große struggle es, der mit seiner „konstantinischen Wende (...) das Christentum zur offiziellen faith“ erklärte und dessen Sohn Constantius II., Julians Vorgänger, führte diese Politik fortress, indem er jede Verehrung des alten Götterglaubens unter Strafe verboten hatte.
Julian dagegen gilt als „Repräsentant des spätantiken Heidentums“ und er unterstellte sein Regierungsprogramm dem großen Vorhaben die konstantinische Wende rückgängig zu machen und den alten Götterkult wieder zur Staatsreligion zu erklären.

Kaiser Julian struggle ein vielseitig begabter und gebildeter Mensch, der Missstände im Römischen Reich ausmachte und eine ungeheure Reformtätigkeit entfaltete, um den Staat vollständig und von Grund auf zu restaurieren. Er ist, trotz seiner kurzen Regierungszeit von nicht einmal zwei Jahren, sowohl einer der bekanntesten als auch einer der umstrittensten Kaiser der Spätantike. Dies liegt mitunter an der außergewöhnlich guten Quellenlage, denn „kein römischer Kaiser hat in seinen Selbstzeugnissen mehr von sich preisgegeben als Julian, und kaum einer hat bei der Mit- und Nachwelt so unterschiedliche Reaktionen ausgelöst (...).“ Polymnia Athanassiadi sieht in Julian eine Persönlichkeit, die schon zu Lebzeiten legendenhaft wurde: „Even earlier than the top of his short lifestyles Julian had develop into a mythical determine, and most of these writers had their proportion within the fostering of his myth.“

Julian übt aus den oben genannten Gründen eine große Faszination aus. Ein spätantiker Kaiser, dessen Hauptanliegen es battle die Geschichte umzukehren, um dem Römischen Staat sein altes Fundament, den Götterglauben, zurückzugeben.

Show description

Read or Download Die Religions- und Reichspolitik Kaiser Julians zur Erneuerung der alten Götterverehrung (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Read e-book online Holy Bible: From the Ancient Eastern Text PDF

This good-looking new version of the authoritative English translation of the Aramaic (Syriac) outdated and New Testaments--the language of Jesus--clarifies tough passages and gives clean perception at the Bible's message.

Download PDF by Heinrich Klein: Andreas Pohl: Band II - Heimatforschung, Artikelsammlung,

Diese Veröffentlichung geht auf umfangreiche Recherchen und Digitalisierungsarbeiten in den Jahren 2007 bis 2013 zurück, Im Euskirchener Stadtarchiv fanden sich alte Exemplare des Euskirchener Volksblattes mit Beiträgen zur Heimatgeschichte im Nordeifeler Raum. Hier stieß der Verfasser erstmals auf die Artikel des seinerzeit in Lommersum im Kreise Euskirchen ansässigen Pfarrers Andreas Pohl, der später in der Gemeinde Abenden/Blens im Rurtal wirkte.

Études économiques sur l'antiquité (French Edition) by Paul Guiraud PDF

Études économiques sur l'antiquitéPaul Guiraud, historien français (1850-1907). Ce livre numérique présente «Études économiques sur l'antiquité», de Paul Guiraud, édité en texte intégral. Une desk des matières dynamique permet d'accéder directement aux différentes sections. desk des matières- Présentation- Chapitre I.

New PDF release: Ionien – Brücke zum Orient (German Edition)

Die Perle Griechenlands Ionische Städte wie Ephesos zählen zu den schönsten archäologischen Sehenswürdigkeiten der Ägäis. In der Antike waren sie das Tor Griechenlands zum Orient und Drehscheibe für Wissen und Handel. Sein identify sollte für alle Zeiten unsterblich sein. Dieses größenwahnsinnige Ziel vor Augen, zündete ein Grieche im four.

Extra info for Die Religions- und Reichspolitik Kaiser Julians zur Erneuerung der alten Götterverehrung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Religions- und Reichspolitik Kaiser Julians zur Erneuerung der alten Götterverehrung (German Edition) by Stephanie Felsmann


by Thomas
4.1

Rated 4.17 of 5 – based on 4 votes